Energie-Fakten -> Videos -> Wie sieht eine effiziente Energiepolitik aus?
Veröffentlicht 31. Juli 2012

Wie sieht eine effiziente Energiepolitik aus?

mit Dr. Ingo Luge

Zusammenfasssung

Das Projekt Energiewende wird zunehmend unüberschaubar. Dr. Ingo Luge, Vorstandsvorsitzender der E.ON Energie AG, schlägt drei Leitlinien vor: Europäisierung der Energiepolitik, marktwirtschaftliche Grundausrichtung und Innovation zur Integration der Erneuerbaren Energien. Hierbei sollten Anschubfinanzierungen möglich, aber keine dauerhaften Subventionen die Regel sein. Innovationen wie smart grids, aktives Energiemanagement beim Kunden sowie Energiespeicher sollten dazu eingeführt werden.
Im Video (5:16 Min.): Dr. Ingo Luge (Vorstandsvorsitzender E.On Energie AG).


Für die Reise zum Ostdeutschen Energieforum übernahm der Energie-Fakten e. V. keine Reisekosten und erstattete keine Aufwendungen.

Siehe auch