Energie-Fakten.de > Wir über uns > Unsere Autoren > Autor Markus Zink

Markus ZinkMarkus Zink

M. Eng., Dipl.-Ing. (FH) Markus Zink (geb. Borlein),

Jahrgang 1980, studierte «Elektrische Energietechnik» im Diplomstudiengang Elektrotechnik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften FH Würzburg-Schweinfurt. Seine Diplomarbeit aus dem Bereich Kernfusion verfasste am Institut für Technische Physik des damaligen Forschungszentrums Karlsruhe GmbH (heute KIT), wo er im Anschluss bis 2005 angestellt war.

Er war von 2005 bis 2010 als Projektleiter und Entwicklungsingenieur bei der Babcock Noell GmbH in Würzburg tätig. Von 2007 bis 2008 absolvierte er berufsbegleitend den Masterstudiengang «Elektro- und Informationstechnik» an der Hochschule für angewandte Wissenschaften FH Würzburg-Schweinfurt. Heute arbeitet er als Doktorant bei der EnBW.

Nebenberuflich betätigt er sich als Lehrbeauftragter für die Fächer «Kerntechnik» und «Grundlagen der Elektro- und Energietechnik» an der Hochschule für angewandte Wissenschaften FH Würzburg-Schweinfurt.

Er ist Mitglied der Kerntechnischen Gesellschaft e. V. und Autor des Fachbuches „Kerntechnik“, das 2009 im Vogel Fachbuch-Verlag (ISBN-10: 3834331317) erschienen ist.